BerEB – Berufseinstiegsbegleiterin der Mittelschulen Lochham

bfz gGmbH München, Außenstelle Weilheim

 

 

Ansprechpartnerin: 

Frau Jennifer Süßmann

T. 0175.6453311

Email: jennifer.suessmann@bfz.de

 

Erreichbarkeit:

Di/Do 9.00 - 14.00 Uhr sowie Termine nach Vereinbarung

 

 

Was ist eine Berufseinstiegsbegleitung?

 

Aufgabe der BerEb ist es, insgesamt 30 Schüler/- innen der Mittelschule Lochham frühzeitig Unterstützungsmaßnahmen für die Berufsorientierung anzubieten und sie bei dem Übergang von der Schule in die berufliche Ausbildung zu begleiten. Die Berufseinstiegsbegleitung beginnt ab dem Besuch der 8. Klasse und endet ein halbes Jahr nach Beginn einer beruflichen Ausbildung.

 

Zu den wichtigsten Aufgaben gehört die individuelle Unterstützung von Schüler/-innen der 8. und 9. Klassen bei der

 

·Erreichung des Schulabschlusses

 Berufsorientierung und Berufswahl

 Ausbildungsplatzsuche

 Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

 Teilnahmedauer:

• Start mit dem Beginn der 8. Klasse

• Ende ein halbes Jahr nach Aufnahme der beruflichen Ausbildung

 

Die Teilnahme an der Berufseinstiegsbegleitung ist für Schülerinnen und Schüler kostenlos. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.

Die Maßnahme wird über die Bundesagentur für Arbeit und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Landes finanziert.