Ganztagesangebot Grundschule


Download
Neue Ganztagesklasse "Regenbogenklasse" startet im September 2020
Die Grundschule Lochham startet mit einem neuen Konzept ihrer Ganztagesklassen im September 2020.
Flyer Ganztagesklassen neu_2020_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.5 KB
Download
_Stundenplan_1a Regenbogenklasse_hp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.7 KB

Ansprechpartner des KJR München-Land in der Regenbogenklasse

1a  Lilian Grasman lilian.grasman@web.de

Ansprechpartner: KJR:

Gebundene Ganztagsklasse an der Grundschule Lochham
Carolin Dehne
Tel.: 089 / 89 05 92 54
E-Mail: carolin.dehne@vs-lochham.de

 

Bisheriges Angebot:

Unsere gebundenen Ganztagesangebote bieten wir in Kooperation mit dem Kreisjugendring München-Land an.

 

Schwerpunktaufgaben des Ganztagesangebotes

  • Pädagogische Betreuung des Mittagessens.
  • Betreuung der Freizeitphase mit passenden Angeboten
  • Pädagogische Angebote am Vormittag oder Nachmittag in Zusammenarbeit oder Absprache mit der Lehrkraft
  • Intensive Elternarbeit in Kooperation mit der Lehrkraft.

Was bedeutet gebundene Ganztagsschule

  • Aufenthalt an der Schule von mind. 7 Stunden an mind. 4 Wochentagen  verpflichtend
  • Pflichtunterricht ist auf Vormittag und Nachmittag verteilt
  • Vor- und nachmittägliche Aktivitäten stehen in konzeptionellem Zusammenhang
  • Rhytmisierung von Übungs- und Lernphasen sowie sportlichen, musischen und gestalterischen Aktivitäten
  • Mittagsverpflegung, Ruhephasen und Freizeitaktivitäten werden altersadäquat in den Schulalltag integriert.

 

Pädagogische Ziele

  • Schule als Lebensraum erfahren
  • Bessere Rhytmisierung des Schulalltags
  • Stärkere individuelle Förderung
  • Zusätzliche musische, kreative und sportliche Förderung
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Gesundheitserziehung

 

Elemente der Ganztagsklasse

  • Rhytmisierter Unterricht (Pflichtstunden z.T. auch nachmittags
  • Differenziertes Förderangebot
  • Unterrichtsergänzende Arbeits- und Übungsphasen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Pädagogisch betreute Freizeit
  • Einbeziehung externer Partner
  • Intensive Elternarbeit

 

Einsatz zusätzlicher Lehrerstunden

  • 5 mal pro Woche Förderung und Intensivierung (FI) mit 2 Lehrerinnen zur äußeren Differenzierung
  • 1,5 Stunden Mittagspause = Training für Kommunikation und Umgangsformen (TKU)
  • Soziales Lernen z.B. Montagsfrühstück und Klassenrat
  • In der Regel führen 2 Lehrerinnen eine Ganztagesklasse als Tandem

 

Mittagessen

  • Tägliche Lieferung eines warmen Mitagessens
  • Frische und qualitativ hochwertige Lebensmittel
  • Ernährungsphysiologisch ausgewogene Kinderernährung
  • Mittagessensausgabe durch Sozialpädagogin und Honorarkraft

 

Freizeitangebote durch Kooperationspartner

  • Freitzeitgebundender Projektunterricht durch Sozialpädagogen des Kreisjugendrings München Land z.B. kooperative Abenteuer- und Bewegungsspiele, Themenbezogene Projekte
  • Sportkurs durch den Sportverein TSV Gräfelfing
  • Musikalische Erziehung durch die Jugendmusikschule Gräfelfing
  • Kreativitätsschulung durch Kunstpädagogin

 

Elternarbeit

  • Regelmäßiger Informationsausstausch zwischen Eltern, Lehrern und Kooperationspartnern
  • Elternabende
  • Einzelgespräche in Sprechstunden und Elternsprechtagen
  • Eltern gestalten das Leben der Ganztagsklasse mit
  • Gemeinsame Feste und Feiern

 

Räume

  • Klassenzimmer
  • Zusätzlicher Raum (neben Klassenzimmer)
  • Hausaufgabenraum
  • Mittagessensraum bzw. Mensa
  • Turnhalle, Schwimmhalle, Gymnastikraum
  • Schülerbücherei, Computerraum, Werkraum
  • Campus mit Hügel, Spielgeräte, Wiese, Ruhezonen
  • Seperates Freizeitgelände hinter der Grundschule

Kontakt

Carolin Dehne

T  089. 89 05 92 54
carolin.dehne@vs-lochham.de
Büro: B UG 04
Mo – Fr  / 10.00 – 12.00 Uhr

 

Gebundene Ganztagsschule
an der
Grundschule Lochham

Adalbert-Stifter-Platz 1
82166 Gräfelfing

Ansprechpartner des KJR München-Land in den 2 Ganztagsklassen

3a  Ute Kanthak-Richter / ute.kanthak-Richter@vs-lochham.de

4a  Carolin Dehne / carolin.dehne@vs-lochham.de