Streitschlichtung

Was machen unsere Streitschlichter?

Die Streitschlichter kommen immer dann zum Einsatz, wenn es Konflikte unter den Schülern gibt und sie den Streit nicht alleine lösen können.

An unserer Schule werden die Schüler/innen der sechsten Klasse turnusmäßig alle zwei Jahre unter der Leitung von der Mittelschullehrerin Gabriela Marko und der Jugendsozialarbeiterin Agnes Gottfried in einer Projektwoche ausgebildet.

Nach einer bestandenen Prüfung gibt es einen Pool von etwa 8 Schüler/innen, die offiziell als Streitschlichter in unserer Schule agieren. Im Anschluss daran werden diese in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Klassenlehrern eingesetzt, um anstehende Konflikte ihrer Mitschüler zu schlichten.